Zur Freigabe der Bundesmittel für den Ausbau der Altdorfer Kreuzung

RichardMdB Richard Pitterle begrüßt die Entscheidung von Bundesminister Dobrindt die Haushaltsmittel für die Altdorfer Kreuzung frei zu geben.

“Damit kann die B464 endlich fertig gebaut werden, dafür haben sich die Menschen und die Bürgermeister der Schönbuchgemeinden sehr stark engagiert. Sie wurden hierbei von beiden Bundestagsabgeordneten aus dem Kreis Böblingen unterstützt, die auch auf ihre jeweiligen Kollegen im zuständigen Haushaltsauschuss einwirkten.”

Richard Pitterle erklärte: “Unbescheiden wie ich nun einmal bin, will ich von Bundesverkehrsminister  Dobrindt auch die Freigabeerklärung für die A81, damit auch die zweite wichtige Infrastrukturmaßnahme im Kreis angepackt werden kann.”