LINKE Kandidat*in trifft ..

28. Dezember 2020  Allgemein

Unter dem Motto „Kandidat*in trifft ..“ zeichnet der Kreisverband Böblingen am 29. Dezember, am 05., 12. und 19. Januar Gespräche über die den Wahlkampf der Böblinger Kandidat*innen prägenden Themen mit Gästen auf. Die Aufzeichnungen finden Mitglieder Öffentlich statt und werden unmittelbar danach hier und auf Facebook veröffentlicht.

LINKE, Ökologie und Klimaschutz

Zum Auftakt trifft Detlev Reppenhagen (Ersatzkandidat im WK Leonberg) am 29. Dezember per Video Konferenz Jörg Rupp (Landtagskandidat der Linken im Wahlkreis Karlsruhe Land und Mitglied des Landeselternbeirats Baden-Württemberg) um mit ihm über Ökologie und Klimaschutz zu Reden. Moderiert wird das Gespräch von Peter Laskowski.

von Links Detlev Reppenhagen, Jörg Rupp

Dann geht es Schlag auf Schlag weiter.

Sozialpolitik (nicht nur in Zeiten von Corona)

Am 12. Januar trifft Robert Schacht (Kandidat im WK Leonberg) per Video Konferenz Elwis Capece (Gewerkschaftssekretär und Geschäftsführer der Gewerkschaft Nahrung – Genuss – Gaststätten (NGG)) um mit ihm über Sozialpolitik (nicht nur in Zeiten von Corona) in Baden-Württemberg zu Sprechen. Moderiert wird das Gespräch von Richard Pitterle, dem Bundestags Direktkandidaten der LINKEN in Böblingen.

von Links: Robert Schacht , Elwis Capece, Richard Pitterle

Solidarität mit Geflüchteten

Zum Abschluss trifft am 19. Januar trifft Utz Mörbe (Kandidat im WK Böbligen) per Video Konferenz Michel Brandt (LINKER Bundestagsabgeordneter aus Karlsruhe) zum Gespräch über Solidarität mit Geflüchteten. Moderiert wird das Gespräch von Reinhard Stübner.

von Links Utz Mörbe, Michel Brandt