Michael Hsu

Michael Hsu stv. Sprecher des OV Ostfildern

Michael Hsu

Jahrgang 1993, gebürtiger Esslinger, ledig, seit 2013 in Ostfildern-Parksiedlung wohnhaft.

Schulbegleiter (Inklusionsassistent)

Ehrenamtliches Engagement: Seit 2009 Übungsleiter der Handball AG Waisenhofschule Esslingen im Rahmen eines Lehrauftrages
eingetragener Spender (2015 Stammzellenspende) der DKMS (Deutschen Knochenmarkspenderdatei)

Schwerpunkte: bezahlbarer Wohnraum, Friedenspolitik, #fridaysforfuture, Bildung, Inklusion, Rekommunalisierung der öffentlichen Daseinsvorsorge

Vor Ort mehr Räume der Begegnungen schaffen für jung und alt (ohne Zwang konsumieren zu müssen), Ostfildern zum sicheren Hafen erklären, Graffiti-Künstler*innen durch zugeordnete Spray-Stellen entkriminalisieren und Zweckentfremdungsverbot von Wohnraum.

Seit Juli 2017 Mitglied der Partei DIE LINKE. und der linksjugend [‘solid]
Seit September 2018 stv. Sprecher im Ortsverband DIE LINKE Ostfildern
Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft Frieden und Bildung der Partei DIE LINKE Baden-Württemberg
Fördermitglied der Rosa Luxemburg Stiftung e.V. , der Roten Hilfe e.V. und der Informationsstelle Militarisierung e.V.
Engagement im Fluchtbündnis “Für eine Welt in der niemand fliehen muss”