Für ein soziales Baden-Württemberg

21. Oktober 2020  Allgemein

DIE LINKE wählt Kandidat*innen zur Landtagswahl 2021

Am 11. Oktober wählten die Mitglieder des Landtagswahlkreises Balingen ihre Kandidat*innen zur Landtagswahl. Gewählt wurden Marco Hausner und als Ersatzkandidatin Sonja Wagner.

Programmatisch und inhaltlich setzen die Kandidat*innen die Schwerpunkte Bildung, Ökologie und selbstverständlich soziale Gerechtigkeit.

Dazu erklärt Marco Hausner: „Wir als Linke müssen für ein soziales Baden-Württemberg einstehen. Ein Land, das für ein faires und ausgeglichenes Bildungssystem steht, welches jedem Kind ob aus Arbeiter- oder Akademikerfamilien die Chance auf die bestmöglichste Ausbildung bietet. Hierbei muss das Land die notwendigen Ressourcen zur Verfügung stellen, um jedem Kind diese Chance zu geben und so eine Chancengleichheit für alle Kinder zu ermöglichen. Ein wichtiger Schritt in diese Richtung ist gebührenfreie Kitas, um auch einkommensschwachen Familien keine Steine in den Weg zu legen.“

Ersatzkandidatin Sonja Wagner führt aus: „Umwelt und Natur liegen mir sehr am Herzen. Klimaschutz darf nicht auf den Schultern der Arbeiternehmer-/innen und Angestellten stattfinden, das ist mir wichtig. Ferner der Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs und des sozialen Wohnungsbaus und faire Arbeitsbedingungen.“